jump to navigation

German Angst unter anderem von Jörg Buttgereit 25/05/2015

Geschrieben von DVDrezi in Horror.
trackback

Jörg Buttgereit, der durch den Film Necromantik bekannte Regisseur, drehte hier mit zwei anderen den Episodenfilm über Liebe, Sex und Tod. Dabei geht es beispielsweise um die von einem Mädchen vorgetragene Anleitung, wie man Meerschweinchen pflegt, die darin endet, dass man einen gefesselten Mann sieht. Oder das ausländische Pärchen, das in einer verlassenen Fabrikhalle ein bisschen Zweisamkeit erleben will, jedoch von einer Gruppe Nazis brutal verprügelt wird. Und dann gibt es noch den Fotografen, der sich auf einen geheimnisvollen Sexclub einlässt.

Die Schauspieler sind eher mittelklassig, die Storys dafür besser und die Tricks durchaus gut. Sicherlich geht es hier um Underground, was man auch von vorne bis hinten merkt, aber als Fan von etwas anderen Filmen sollte man hier mal reinschauen.

German Angst ist erschienen bei Pierrot Le Fou, ist frei ab 18 und dauert ca. 118 Min.



Kommentare

Sorry comments are closed for this entry