jump to navigation

Resident Evil The final Chapter 3D 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Action, Horror.
comments closed

mit Milla Jovovich

Als vermeindlich einzige Überlebende der Menschen gegen die Untoten muss Alice nun nach Racoon City zurückkehren, da dort die Umbrella Corporation gegen die letzten Verbliebenen nach der Apocalypse kämpfen wird.

Klar, wer hier eine brillante Story ohne Logikfehler erwartet, wird endtäuscht, aber die Serie steht ja eher für mitunter etwas sinnfreie, aber stets gut gemachte und unterhaltsame Action – und die gibt es auch hier zu Genüge, was natürlich besonders in 3D viel Spaß macht.

Restident Evil The final Chapter 3D ist in der Premium Edition mit zusätzlicher 2D Disc erschienen bei Constantin, ist frei ab 16 und dauert ca. 107 Min.

John Wick 2 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Action.
comments closed

 mit Keanu Reeves und Laurence Fishburne

Während der ehemalige Killer im ersten Teil seinen Hund gerächt hat, wird hier ein Gefallen eingefordert, dem er sich nicht entziehen kann. Also macht er sich auf, für den machthungrigen Santino seine Schwester zu ermorden. Danach jedoch sind nicht nur deren Leibwächter hinter ihm her, der Auftraggeber selbst hat auch ein hohes Kopfgeld für seinen Tod ausgeschrieben. Das Gemetzel beginnt…

Was hier an Story fehlt, wird durch brutale Action ausgeglichen. Unterhaltsam, aber eher nur für Fans blutiger Actionfilme gemacht.

T2 Trainspotting 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Drama, Komödie.
comments closed

 mit Ewan McGregor und Robert Carlyle

Wir erinnern uns: Vor 20 Jahren hat die durchgeknallte Junkiegruppe einen fetten Deal an Land gezogen, aber einer der freunde hat sich das Geld geschnappt und abgesetzt. Nun ist er wieder da und wird gebührend empfangen…

Teil eins war einer der Kultfilme der 90er, hier versuch Regisseur Danny Boyle nach Filmen wie Slumdog Millionaire alten Fame zurückzuholen, was ihm nicht so gut gelingt. Zwar ist der Film unterhaltsam, aber längst nicht so explosiv wie der Vorgänger.

T2 Trainspotting ist erschienen bei Sony, ist frei ab 16 und dauert ca. 117 Min.

Voice from the Stone – Ruf aus dem Jenseits 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Fantasy.
comments closed

 mit Emilia Clarke

Die Game of Thrones Darstellerin spielt hier eine Krankenschwester, die in den 50ern in ein Haus in der Toscana gerufen wird, um dort den Sohn wieder zu Sprechen zu bringen, nachdem dieser den Tod der Mutter miterleben musste. Dann wird es mysteriös…

Eine manchmal etwas langatmige Mischung aus Mystery-Thriller, Liebesfilm und Drama.

Voice from the Stone – Ruf aus dem Jenseits ist erschienen bei Ascot Elite, frei ab12 und dauert ca. 91 Min.

Kalkofes Mattscheibe – Rekalked! – Die komplette vierte Staffel: House of Kalks 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Komödie, Serie.
comments closed

Da ist er wieder, der Sammler und schärfste Kritiker des TV-Wahnsinns, diesmal unter dem Motto make Fernsehen great again. Da kann er aber wohl noch lange warten, was uns zu Gute kommt, denn wäre das Programm wirklich gut, wäre er seinen Job los. So aber lästert er was das Zeug hält und verkleidet sich wieder wie seine Opfer.

Es wird nicht langweilig, auch hier hat man wieder Spaß ohne Ende – und das diesmal sogar mit digital Copy.

Kalkofes Mattscheibe – Rekalked! – Die komplette vierte Staffel: House of Kalks ist erschienen bei Turbine, ist frei ab 16 und dauert über 7 Stunden auf einer Bluray.

Das Jobcenter – the Job Lift 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Komödie, Serie.
comments closed

In der Reihe Britcom werden immer wieder Perlen der britischen Comedyserien veröffentlich, die mitunter vor schwarzem Humor nur so triefen. Auch hier werden alle Register gezogen bei dieser Serie über ein kleines Jobcenter, das von der neurotischen Trish geführt wird. Neben dem Stromberg-mäßigen Bürochaos gibt es allerlei Romanzen, Verwicklungen und natürlich auch den ein oder anderen nervigen Klienten.

Großartige Serie, von der hier alle 18 Folgen in einer Box vereint sind.

Das Jobcenter – the Job Lift ist erschienen bei polyband, ist frei ab 12 und dauert ca. 396 Min.

Agatha Christie: Mörderische Spiele (Staffel 1) 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Krimi, Serie.
comments closed

Während Kommissar Laurence gewohnt unausstehlich ermittelt, hofft die junge Journalistin Alice Avril auf eine gute Schlagzeile. Dabei entwickelt sich zwischen den beiden eine von Höhen und Tiefen geprägte Partnerschaft, die am Ende stets zum Erfolg führt.

Eine schrullig-verdrehte Ermittlerserie in den 1950er-Jahren spielend.

Agatha Christie: Mörderische Spiele ist als Staffel 1 mit 2 Discs erschienen bei Polyband erschienen, dauert ca. 376 MIn. Und ist frei ab 12 Jahren. (us)

I am not Your Negro 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Dokumentation.
comments closed

Der Dokumentarfilm nimmt sich eines Manuskripts des US-Schriftstellers James Baldwin an, in dem die Biografien der ermordeten Bürgerrechtler Martin Luther King, Malcolm X und Medgar Evers mit eigenen Erinnerungen verbunden wurden. Daraus wurde hier ein spannender Film, in dem die Geschichte der Unterdrückung der Schwarzen in den USA und die Entstehung von Bewegungen wie den Black Panthers nachgezeichnet wird.

Ein eindringlicher Film, den man nicht nur als Historienfan gesehen haben sollte.

I am not Your Negro ist erschienen bei Edition Salzgeber, ist frei ab 12 und dauert ca. 93 Min.

Vaxxed 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Dokumentation, Fantasy.
comments closed

Eine Geschichte zum Whistleblowler Dr. William Thompson, dessen Insiderwissen einen Skandal in der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC aufdeckte. Dabei sollte der interessierte Betrachter nicht blind an diesen Film heran gehen. Der hier als Regisseur agierende Dr. Andrew Wakefield darf mittlerweile in England nicht mehr praktizieren, er hat Schmiergelder angenommen und möchte gern seinen selbst entwickelten Einzelimpfwirkstoff verkaufen.

Vaxxed ist erschienen bei Alive und dauert ca. 91 Minuten. (us)

The Lego Batman Movie 17/07/2017

Geschrieben von DVDrezi in Action, Superhelden, Trickfilm.
comments closed

Das Lego Movie war seinerzeit ein grandios humorvoller Actionfilm für Groß und Klein – und hier setzt auch dieser Film an. Sicherlich werden die Kleinen nicht jeden Gag verstehen, aber das ist ein Film, den man sich super mit seinen Kids angucken kann und dann jeder Spaß hat. Die Story ist dabei klassisch DC Comics: Batman muss verhindern, dass der böse Joker Besitz von der Stadt ergreift – und muss dafür vom Einzelkämpfer zum Teamplayer werden.

The Lego Batman Movie ist erschienen bei Warner, ist frei ab 6 und dauert ca. 104 Min.