DVDrezi.de – DVD & Blu-Ray Blog
Wir bewerten neue Blu-Rays und DVDs
 
 
Der Eissturm
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:46 pm von DVDrezi and

von Ang Lee mit Kevin Kline, Sigourney Weaver, Tobey Maguire, Christina Ricci, Elijah Wood und Katie Holmes in ihrer ersten Rolle

Wie man so viele Stars für eine Independentfilm gewinnen kann? Indem man sie in jungen Jahren engagiert, als sie noch keine Stars sind. Hier jedenfalls werden viele Geschichten in einer erzählt. Der untreue Ehemann, der dann mit seiner Frau auf einer Swingerparty landet, das pubertäre Mädchen, dass sich nicht zwischen zwei Brüdern entscheiden kann und die politische Situation der 70er Jahre im Hintergrund, mit Watergate und Vietnam…

Ein guter Film, der mit einiger Ironie die Wirrungen in der amerikanischen Gesellschaft der 70er aufzeigen.

Der Eissturm ist erschienen bei Arthaus, ist frei ab 12 und dauert ca. 113 Min.

Jugend ohne Gott
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:45 pm von DVDrezi and

mit Fahri Yardim

In einer leistungsoptimierten Gesellschaft, müssen sich Schüler in einer Art Bootcamp beweisen, um Zugang zu höherer Bildung zu erlangen. Ein Junge verliebt sich in einem solchen Camp in eine illegale, die im Wald lebt.

Eine harte Gesellschaft, an der Lehrer wie Schüler zu zweifeln beginnen. Interessant ist, dass diese Literaturverfilmung die gleiche Geschichte mehrfach erzählt, jedes Mal aus einer anderen Perspektive.

Jugend ohne Gott ist erschienen bei Constantin, ist frei ab 12 und dauert ca. 114 Min.

My All American – Die Hoffnung stirbt nie
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:44 pm von DVDrezi and

 mit Aaron Eckhart

Dass Freddie den athletischen Ansprüchen nicht genügt, macht er durch hartes Training mit seinem Vater wett – sodass er von der University of Texas ein Football Stipendium bekommt. Die Freude währt jedoch nicht lang, da ihm kurz vor dem Gewinn der Meisterschaft die Diagnose Krebs gestellt wird.

Ein rührseliges Stück Sportgeschichte, gut gespielt und gut umgesetzt.

My All American – Die Hoffnung stirbt nie ist erschienen bei Eurovideo, ist frei ab 6 und dauert ca. 118 Min.

The Foreigner
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:38 pm von DVDrezi and

 mit Jackie Chan und Pierce Brosnan

Und noch ein Rachethriller: Die IRA verübt nach langer Zeit wieder einen Anschlag, bei dem die Tochter von Quan getötet wird. Dieser möchte nun Rache üben und wendet sich an einen Regierungsbeamten und ehemaligen IRA Kämpfer – erst bittend, dann immer brutaler und erpresserischer.

Ein vielschichtiger Thriller, bei dem Chan mal ohne viel Komik zu überzeugen weiß.

The Foreigner ist erschienen bei Universum, ist frei ab 16 und dauert ca. 120 Min.

American Assassin
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:37 pm von DVDrezi and

Als seine Verlobte bei einem Terroranschlag ums Leben kommt, sinnt Mitch auf Rache. Bei dem Versuch wird er von der CIA gerettet, die ihn daraufhin ausbildet. Bei einem seiner ersten Einsätze muss er sich gleich gegen einen ehemaligen Schützling seines Ausbilders beweisen. Keine leichte Aufgabe…

Ein solider Thriller, durchaus unterhaltsam und gut gemacht, jedoch mit etwas merkwürdigem Hintergrund: Der Held geht in Richtung Psychopath, weshalb ihn die CIA im wahren Leben wohl nicht engagiert hätte…

American Assassin ist erschienen bei StudioCanal, ist frei ab 16 und dauert ca. 111 Min.

My Little Pony – der Film
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:35 pm von DVDrezi and

Der Sturmkönig und seine Kommandantin Tempest Shadow wollen Prinzessin Twilight Sparkle das große Freundschaftsfestival in Ponyville vermiesen – aber die hat natürlich was dagegen. Deswegen macht sie sich mit einigen Freundinnen auf nach Seaquestria.

Spielzeug, das zu abendfüllenden Filmen wird, hat eine lange Tradition. Oft klappt das eher nicht, hier werden sich Mädchen im Grundschulalter sicherlich gut unterhalten fühlen.

My Little Pony – der Film ist erschienen bei Tobis, ist frei ab Null, ich empfehle ihn aber ab 5 und dauert ca. 99 Min.

The Five
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:34 pm von DVDrezi and

Vor 20 Jahren geht Jesse, der Bruder von Mark, ihm und seinen 4 Freunden beim Spielen im Park verloren. Jetzt ist seine DNA bei einem Tatort aufgetaucht. Die Freunde wissen nicht, ob sie sich freuen oder fürchten sollen, denn das Morden scheint nicht aufzuhören. Und alles hat mit allem zu tun.

Eine fesselnde Geschichte, spannend umgesetzt.

The Five ist als Komplettserie erschienen mit 2 Discs bei Studiocanal, dauert ca. 445 Min. und ist frei ab 16 Jahren. (us)

Ripper Street (die Final-Staffel 5)
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:34 pm von DVDrezi and

Nachdem Drake tot ist, sind Susan, Reid und Jackson auf der Flucht untergetaucht in Mimis Theater. Um die Machenschaften ihres Widersachers Dove aufzudecken, sind die drei auf der Suche nach seinem Bruder. Doch Dove lässt nichts unversucht, die drei zu finden und setzt Inspector Shine als Nachfolger Drakes ein.

Ein spannendes Ende, einer spannenden Serie.

Ripper Street ist als Staffel 5 mit 2 Discs erschienen bei Polyband, dauert ca. 354 Min. und ist frei ab 16 Jahren. (us)

Gestüt Hochstetten (Staffel 1)
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:33 pm von DVDrezi and

Alexandra möchte gemeinsam mit ihrer Freundin einen Backshop eröffnen. Bis es soweit ist, arbeiten sie in einer Großbäckerei. Unverhofft vermacht ihr unbekannter Vater Alex sein Gestüt im Wiener Umland. Plötzlich muss sich Alex nicht nur mit ihrer neuen Familie herum schlagen, sondern soll auch noch einen Großbetrieb führen. Beides birgt ungeahnte Herausforderungen, doch ihre Liebe zu den Pferden lässt sie manches ertragen.

Eine nette Serie über einen nicht ganz so netten Familienclan.

Gestüt Hochstetten ist als Staffel 1 mit 2 Discs erschienen bei Polyband, dauert ca. 360 Min. und ist frei ab 12 Jahren. (us)

Busch und Müller Toplight Line brake plus
Erstellt am Februar 11th, 2018 um 8:28 pm von DVDrezi and

Solange es noch so früh dunkel ist, sollte man ein gutes Licht am Rad haben, besonders hinten, damit man nicht angefahren wird. Busch & Müller sind auf Fahradlichter spezialisiert und haben nun was ganze innovatives: Das Toplight Line brake plus. Dieses besitzt einen integrierten Prozessor, der Signale des Nabendynamos auswertet. Sinkt die Frequenz des Dynamos plötzlich, leuchtet das Rücklicht heller auf, sodass nachfolgende Auto- und Radfahrer gewarnt sind. Natürlich gibt es auch Standlicht, damit auch an der roten Ampel keine Gefahr droht.

Das Busch und Müller Toplight Line brake plus gibt es mit dem Schrauben-Abstand von 5 oder 8 cm im Fachhandel für ca. 22 Euro, weitere Infos gibt es unter www.bumm.de

« Vorherige Einträge